Akne, unreine und großporige Haut-Behandlung

Die Gründe für die Entstehung von Akne sind vielfältig und werden durch unterschiedliche Faktoren beeinflusst, wie z.B. Stress, Schwermetalle, Medikamente, hormonelle Umstellungen, ungesunde Ernährung, UV-Strahlung oder falsche Kosmetikprodukte. 

Auf der Haut sind viele kleine Härchen. Jedes Härchen sitzt in einem Haarbalg, zu dem eine Talgdrüse gehört. Diese Talgdrüse produziert Talg, um abgestorbene Hautzellen auf die Hautoberfläche zu befördern. Wenn sich zu viel Talg bildet, können die Poren verstopfen und abgestorbene Hautzellen gelangen nicht mehr an die Hautoberfläche.

Der Überschuss an Talg führt zum erhöhten Bakterienwachstum. Bei diesem Vorgang entstehen Säuren, gegen die sich der Körper mit einer Entzündungsreaktion zu wehren versucht. Eitrige Pickel, aber auch Fisteln und knotig verdickte Bereiche können die unangenehmen Folge sein.

Vereinbaren Sie einen kostenlosen Beratungstermin, wenn Sie unter Akne leiden und sie gerne loswerden wollen.


Für jeden Hauttyp die richtige Gesichtsbehandlung

In einem ausführlichen Beratungsgespräch besprechen wir, welche Behandlungsmethode sich für Sie am besten eignet. Eine zusätzliche Behandlung erfolgt, nachdem die Haut einer Grundreinigung bei einer klassischen Gesichtsbehandlung unterzogen wurde.